Wir über uns

Hallo, Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Hier stellen wir, die St. Johannes Schützenjugend aus Erftstadt-Ahrem (kurz: JuSu), uns vor. Auf den nächsten Seiten könnt ihr einiges über unsere Zusammenarbeit im Verein erfahren. Über einen Gästebucheintrag würden wir uns freuen! Diese Seiten werden von uns Jugendlichen selbst gestaltet.

Wir sind also die Jungschützenabteilung der St. Johannes Schützenbruderschaft Ahrem 1925 e.V. und unsere Wurzeln reichen bis ins Jahr 1932 zurück. Wir sind natürlich stolz auf Ahrem und seine Schützen. Trotz seiner 88 Jahre hat unsere Schützenbruderschaft immer ein offenes Ohr für uns Jugendliche. Dafür möchten wir uns bei allen Schützen und insbesondere dem Vorstand herzlich bedanken.

Wir halten den Verein jung und sorgen für frischen Wind in der Bruderschaft. Eine junge, dynamische Jugendgruppe mit Esprit und Ideen.

Unsere Jungschützenabteilung setzt sich aus Bambinis, Schülern und Jugendlichen im Alter von 1 bis einschließlich 24 Jahren zusammen. Wir unterscheiden zwischen: Bambinis bis 6 Jahren, Schülerschützen/innen im Alter zwischen 6 - 15 Jahren, Jungschützen/innen im Alter zwischen 16 - 24 Jahren. Durch die positive Entwicklung der letzten Jahre stieg unsere Mitgliederzahl auf über 80 Jungschützen.

Ein großer Teil von uns ist sicherlich auch aus einer Familientradition heraus den Schützen beigetreten, bei wieder anderen lag es am Freundeskreis, oder weil man einfach einem Verein angehören wollte. Ein weiterer Grund ist aber auch, dass man bei den Schützen den Jugendlichen auch Verantwortung überträgt und Ihnen ein Gefühl der Zugehörigkeit zu der Gemeinschaft gibt.

Wir werden von folgenden Personen betreut: als erstes ist es unser Jungschützenmeister Georg Krebs, der für die gesamte Arbeit, die im Schüler- und Jungschützenbereich anfällt, verantwortlich ist. Als Stellvertreter steht ihm der zweite Jungschützenmeister Michael Simon zur Seite. An dem Trainingstag, der übrigens jeden Mittwoch stattfindet, stehen ihnen noch weitere Helfer als Betreuer zur Seite.

Nach dem Training sitzen wir oft noch längere Zeit zusammen, um über dies und das zu reden. In den Sommermonaten spielen wir auf der großen Wiese unseres Schützenheimgeländes Fußball oder Volleyball, um uns ein wenig auszutoben. Während der kalten Jahreszeit werden dann schon mal die Karten gemischt.

Wir sind rundherum ein tolles Team und suchen natürlich ständig interessierte Schüler und Jugendliche, die sich am Schießsport beteiligen und unsere Gemeinschaft einmal näher ansehen möchten. Eure Eltern solltet ihr beim ersten Training mitbringen, damit sie sich bei uns ein wenig umsehen können. Wir freuen uns von euch zu hören.

Auf unseren Internetseiten seht ihr was wir Jungschützen so im Verein machen, was wir für Spaß haben, was wir so unternehmen. Schau mal rein und vielleicht kommst Du auch zu unserer starken Truppe!!!

Viel Spaß beim weiteren Stöbern auf dieser Seite wünscht euch
Die Ahremer Schützenjugend

@johannesahrem info (at) schuetzen-ahrem.de Mehlstraße 50 • 50374 Erftstadt-Ahrem (02235) 75216